Mit dem Auto

 

Von der A1 kommend

Am Autobahndreieck Moseltal fahren Sie auf die A602 und  folgen der Beschilderung Richtung Trier/Luxembourg. Sie folgen der Straße für etwa 15km (in Trier selbst wird die A602 zur B49). Sie fahren rechts auf die Konrad-Adenauer-Bücke und folgen somit der Beschilderung Richtung Luxemburg/Industriegebiet Zewen-Euren/B49.  Nach der Brücke bleiben Sie auf der mittleren Spur, die einen kleinen Bogen nach rechts nimmt, um dann zur Linksabbieger-Spur zu werden. Biegen Sie links ab auf die Luxemburger Straße/B49. Folgen Sie der Luxemburger Straße für etwa 1,5 km und biegen Sie dann links in das Gewerbegebiet Diedenhofener Straße ab. Das Regionalbüro befindet sich im ersten Haus auf der linken Seite, in dem auch eine Personaldienstleistungsfirma und ein Werkzeughandel sind.

Achtung: Der Parkplatz befindet sich noch etwa 100m weiter auf der linken Seite, die Einfahrt erkennt man gut an den Kleidercontainern des Roten Kreuzes. Bitte parken Sie nicht vor dem Haus auf den Parkplätzen der Firma anderen Firmen oder auf den Besucherparkplätzen der Sozialstation!

 

Von der B51 (Bitburg) kommend

Fahren Sie über die B51 bis Trier. Sie kommen vom Berg über eine sehr kurvige Straße an der Fachhochschule vorbei, in die Stadt. Ab der Fachhochschule sind es noch etwa 5km bis zum Regionalbüro. Folgen Sie der B51, die mehrfach den Straßennamen wechselt (Bitburger Straße, Kölner Straße, Aachener Straße) und schließlich in die Luxemburger Straße/B49übergeht. Nachdem Sie auf der linken Seite den Dehner Gartenmarkt hinter sich gelassen haben, biegen Sie - der Beschilderung folgend -links in das Gewerbegebiet Diedenhofener Straße ab. Das Regionalbüro befindet sich im ersten Haus auf der linken Seite, in dem auch eine Personaldienstleistungsfirma und ein Werkzeughandel sind.

Achtung: Der Parkplatz befindet sich noch etwa 100m weiter auf der linken Seite, die Einfahrt erkennt man gut an den Kleidercontainern des Roten Kreuzes. Bitte parken Sie nicht vor dem Haus auf den Parkplätzen der Firma anderen Firmen oder auf den Besucherparkplätzen der Sozialstation!

 

Mit dem ÖPNV

Vom Hauptbahnhof aus steigen Sie in den Bus der Linie 3 Richtung Igel bis zur Haltestelle „Diedenhofener Straße“ (Fahrtzeit etwa 25 Minuten). Dort steigen Sie aus und sind auch gleich am Ziel: Sie finden das Regionalbüro im Haus gegenüber der Haltestelle, in dem sich auch eine Personaldienstleistungsfirma und ein Werkzeughandel befindet. Der Eingang befindet sich an der linken Seite des Hauses.

 

 

 

 

 

 

DRK-Landesverband Rheinland-Pfalz e.V.
Freiwilligendienste
Regionalbüro Trier

Diedenhofener Straße 1
54294 Trier

T: (0651) 99 359 141