ASBACH - Freiwilligendienst in der DRK Kamillus Klinik

23.02.2017

Du möchtest erste berufliche Erfahrungen im pflegerischen oder hauswirtschaftlichen Bereich sammeln?
Die DRK Kamillus Klinik bietet ab Mai 2017 oder später mehrere Plätze im Freiwilligendienst in unterschiedlichen Bereichen.
Die Mitarbeiter/innen der Klinik freuen sich über motivierte, zuverlässige junge Menschen, die gern im Kontakt mit anderen Menschen sind.
An zwei Hospitationstagen vorab kannst Du Dir den Arbeitsbereich vorab natürlich anschauen, um zu überprüfen, ob es Dir gut gefällt.

Bewerben kannst Du Dich ganz unkompliziert hier.

BOBENHEIM-ROXHEIM - Freiwillligendienst in der Ganztagsschule

23.02.2017

Die Realschule plus in Bobenheim-Roxheim bietet ab Juni 2017 oder später zwie interessante Stellen in der pädagogischen Arbeit der Ganztagsschule. Wer die Schule aus einer anderen Perspektive kennen lernen möchte und diese mit eigenen Ideen bereichenr mächte ist hier genau richtig.

Erste Informationen zum Einsatzgebiet gibt es unter 06239-92670 ( Frau Seilheimer).
Bewerben könnt Ihr Euch schnell und unkompliziert hier.

Freie Plätze in der DRK-Tagespflege in Simmern

15.02.2017

Basteln, gemeinsam kochen, gemeinsam essen, gemeinsam singen, Unterstützung bei pflegerischen Tätigkeiten.
Ein Freiwilligendienst in der Tagespflege des DRK-Kreisverbandes Rhein-Hunsrück in Simmern bietet ein breites Spektrum in der Arbeit mit hochbetagten Senioren und behinderten Menschen.

Wer nach der Schule etwas ganz Anderes, sinnstiftendes erleben möchte, kann hier wertvolle neue Erfahrungen sammeln. Auch für Menschen über 27 im Rahmen eines BFD 27plus möglich.

Nähere Infos zum Einsatzbereich gibt es bei Frau Ria Boos unter Tel. 06761 9050-96.
Jetzt bewerben und ab Juni 2017 oder später einsteigen.

Dein Freiwilligendienst im DRK-Kreisverband Bad Kreuznach

13.02.2017

Das Rote Kreuz in Bad Kreuznach bietet ab 1.5.2017 oder später vielfältige Stellen im Bereich Jugendhilfe, Sozialer Service (Fahrdienst, Hausnotruf, Menüservice) und in der Altenpflege an.

Die Stellen sind für junge Bewerber/innen zur beruflichen Orientierung ebenso geeignet wie im Rahmen eines BFD 27plus auch für Menschen über 27 Jahre, die sich neu orientierne möchten.

Ebenso freuen wir uns über Bewerbungen von Menschen mit Flüchtlingshintergrund. Nähere Infos erfahren Sie hier.

FSJ/BFD/BFD 27plus in Germersheim ab 1.5.17

13.02.2017

Vielseitige Stellen für junge Freiwillige und Bewerber/innen über 27 Jahre in den Bereichen Jugendhilfe mit Flüchtlingsbezug, Breitenausbildung (Erste-Hilfe-Ausbildungslehrgänge) und Sozialem Service.

Jetzt bewerben und ab Mai 2017 oder später starten.
Wir freuen uns übrigens auch sehr über Bewerber/innen mit Migrationshintergrund.

Vielseitige Stelle in Alzey (FSJ/BFD/BFD 27plus)



FSJ / BFD /BFD 27plus im Rettungsdienst

08.02.2017

In ganz Rheinland-Pfalz bieten wir für junge Erwachsene ab 18 und Menschen über 27 im Rahmen eines Freiwilligendienstes die Möglichkeit den Rettungsdienst als Berufsfeld kennen zu lernen und möglicherweise auch als Einstieg in das Berufsfeld zu nutzen.

Ob nun in Daun, Kirn, Birkenfeld, Landau, Alzey, Bad Neuenahr-Ahrweiler, Mayen, Mainz, Bitburg oder Trier: wir bieten an allen Standorten noch freie Plätze.

Voraussetzungen für diesen Einsatzbereich: Führungszeugnis ohne Eintrag, Führerschein Klasse B und eine gewisse Grundfitness.

Jetzt bewerben: für alle jungen Erwachsenen hier und für alle über 27 Jahre hier.

DEIN FREIWILLIGENDIENST IN WAXWEILER

08.02.2017

Ab Mai 2017 bietet die Kita St. Johannes der Täufer in Waxweiler (VG Arzfeld) zwei vielseitige Plätze im Rahmen des Freiwilligendienstes.
Wer in einem engagierten und gut gelaunten Team mitarbeiten möchte, kann sich unter "Bewerbung" gleich online bewerben und bald starten.
Nähere Informationen zur Einrichtung findest Du hier: http://www.kita-waxweiler.de

OBERWIESEN - Freiwilligendienst im Bereich Kindertagesstätte

23.01.2017

Die kommunale Wichtelkindertagesstätte in Oberwiesen bietet ab April 2017 oder später eine vielseitige Stelle im Rahmen eines Freiwilligendienstes. Ein Freiwilligendienst in diesem Bereich bietet Dir die Möglichkeit die elementarpädagogische Arbeit intensiv kennen zu lernen und diese mit Deinen Ideen zu bereichern.
Gleich hier bewerben und schon bald starten!

NEUWIED - Freiwilligendienst im Bereich Jugendhilfe ab 1.4.17:

08.12.2016

die LION Jugend- und Familienhilfe in Neuwied bietet ab April 2017 oder später die Möglichkeit einen Freiwilligendienst im Bereich der Jugendhilfe zu machen. Wer ein pädagogisches Studium anstrebt oder diesen Bereich einfach so intensiv kennen lernen und im Rahmen des Freiwilligendienstes unterstützen möchte ist herzlich eingeladen sich ab sofort unter "Bewerbung" zu bewerben. Voraussetzungen: Du solltest mindestens 18 Jahre alt sein und den Führerschien Klasse B besitzen, Freude am Umgang mit jungen Menschen sowie Engagement für die Tätigkeit.Erste Infos zum Bereich erhältst Du bei Herrn Müller unter Tel. 0261-98871902.

ALTENKIRCHEN - Rettungsdienst

04.11.2016

Du interessierst Dich für den Rettungsdienst beim Roten Kreuz? Du bist mind. 18 Jahre alt, hast den Führerschein und mind. den Realschulabschluss?
Ein Einstieg in den Rettungsdienst über einen Freiwilligendienst beim DRK in Altenkirchen ist genau das richtige, um zu überprüfen, ob das ein Bereich ist in dem Du Deine berufliche Zukunft siehst.
Doch auch wenn Du nach dem Abitur einfach mal etwas Anderes machen möchtest und Dich für Menschen in medizinischen Notlagen einsetzen möchtest, bist du hier genau richtig.

Bewirb Dich gleich online hier und starte ab Februar 2017 oder später in Deinen Freiwilligendienst!

PS: auch im Rahmen eines BFD 27plus ist der Einstieg in den Rettungsdienst möglich und willkommen.

INGELHEIM - Pflege

02.11.2016

Du möchtest nach Deinem Schulabschluss (Realschule oder (Fach-)Abitur) erste berufliche Erfahrungen in einem sozialen Bereich sammeln? Du möchtest mit Menschen arbeiten und einer sinnstiftenden Tätigkeit nachgehen?

Die DRK-Seniorenresidenz "Carolinenhöhe" bietet ab April 2017 oder später eine vielseitige Stelle im Bereich der Pflege und Betreuung pflegebedürftiger alter Menschen.

Ein engagiertes, freundliches und mutliprofessionelles Team erwartet Dich.

Bewirb Dich gleich hier unter "Bewerbung".

Erste Informationen zum Einsatzbereich und mögliche Hospitationstermine erhältst Du bei Merlin Möller unter Tel. 06132-65500.

BIRKENFELD/KIRN/ALZEY - Rettungsdienst

02.11.2016

Du interessierst Dich für den Rettungsdienst? Du bist mind. 18 Jahre alt, hast den Führerschein und mind. den Realschulabschluss?
Ein Einstieg in den Rettungsdienst über einen Freiwilligendienst bei der DRK-Rettungsdienst GmbH Rheinhessen-Nahe ist genau das richtige, um zu überprüfen, ob das ein Bereich ist in dem Du Deine berufliche Zukunft siehst.

Doch auch wenn Du nach dem Abitur einfach mal etwas Anderes machen möchtest und Dich für Menschen in medizinischen Notlagen einsetzen möchtest, bist du hier genau richtig.

Bewirb Dich gleich online und starte ab Februar 2017 oder später!

PS: auch im Rahmen eines BFD 27plus ist der Einstieg in den Rettungsdienst möglich und willkommen.

KUSEL - Ganztagsschule

26.10.2016

Die Paul-Moor-Förderschule in Kusel bietet ab November 2016 noch eine vielseitige Stellen im Rahmen eines Freiwilligendienstes. Ein Freiwilligendienst in diesem Bereich bietet Dir die Möglichkeit die pädagogische Arbeit der Schule intensiv kennen zu lernen und diese mit Deinen Ideen zu bereichern.
Gleich bewerben,  für nach den Herbstferien eine zweitägige Hospitation ausmachen und bald starten!

BAD NEUENAHR - Rettungsdienst

14.10.2016

Der DRK-Kreisverband Bad Neuenahr-Ahrweiler bietet im Bereich Rettungsdienst noch freie Plätze im Rahmen eines Freiwilligendienstes (FSJ/BFD oder BFD 27plus) an. Wer sich für dieses Berufsfeld interessiert und Menschen in Form von KRankenfahrten und Notfalleinsätzen helfen möchte ist hier genau richtig. Voraussetzungen sind Volljährigkeit, Führerschein Klasse B und ein polzeiliches Führungszeugnis ohne Einträge.

Gleich hier bewerben oder Erstkontakt mit dem Kreisverband unter Tel. 02641-978011.

TRIER/KONZ - Sozialer Service ab Dezember oder später

12.10.2016

Der DRK KV Trier-Saarburg bietet ab Februar 2017 oder später die Möglichkeit im Rahmen eines Freiwilligendienstes das Team des Sozialen Service aktiv zu unterstützen und berufliche Erfahrung in einem sozialen Bereich zu sammeln. Hierzu gehört der Menüservice, Fahrdienste und weitere ambulante Dienste. Ein sehr abwechslungsreiches Aufgabenfeld in einem netten und multiprofessionellen Team erwartet Euch.

Voraussetzung für die Tätigkeit in diesem Bereich: Du bist mind. 18 Jahre alt, hast Freude am Umgang mit Menschen, bist engagiert, zuverlässig und besitzt den Führerschein Klasse B.
Der DRK-Kreisverband Trier-Saarburg freut sich auch sehr über Bewerber/innen mit Migrationshintergrund und Bewerber/innen im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes 27plus.

Für nähere Informationen steht Ihnen Frau Witt gern unter Tel. 06501 9292-521 oder per E-Mail p.witt@spam protectkv-trier-saarburg.drk.de.

Seminarleitungen und Teamer gesucht!

Ab Spätsommer suchen wir wieder Honoramitarbeitende
für die Durchführung von Bildungsseminaren in ganz
Rheinland-Pfalz. Jetzt bewerben.

Freie Stellen im FSJ/BFD und BFD 27plus

Eine kleine Auswahl an freien Stellen findest Du hier.
Wir bieten jedoch noch viele weitere Stellen in ganz Rheinland-Pfalz an.