Dein Freiwilligendienst beim DRK in Rheinland-Pfalz

06.10.2017

Wir bieten landesweit noch einzelne Plätze im Freiwilligendienst: ob im Sozialen Service, Rettungsdienst oder im pädagogischen Bereich. Wer die Zeit bis zu seinem Studium oder seiner Ausbildung 2018 sinnstiftend überbrücken möchte ist hier genau richtig.
Einfach online bewerben und schon bald in den Freiwilligendienst starten.

PS: Auch für Menschen über 27 bieten wir im Rahmen eines BFD27plus natürlich ebenfalls noch freie Plätze.

ALTENKIRCHEN - Sozialer Service (Hausnotruf/Menüservice)

28.09.2017

Der DRK-Kreisverband Altenkirchen bietet ab sofort noch einen freien Platz im Bereich des Sozialen Services. In diesem Bereich unterstützt man hilfsbedürftige Menschen durch das Anliefern von Mahlzeiten zu Hause sowie die Betreuung im Rahmne des Hausnotrufs. Wer sich für dieses abwechslungsreiche Einsatzgebiet interessiert und den Führerschein Klasse B besitzt, kann sich ab sofort bewerben.

Willkommen sind alle Interessierte zwischen 18 und 70 Jahre, die sich in diesem Bereich beim Roten Kreuz engagieren wollen im Rahmen eines FSJ / BFD / BFD27 plus.

Erste Infos zum konkreten Einsatzbereich erhalten Sie bei Herrn Matuschewski unter Tel. 02681-800651.

WORMS - ambulante Pflege kennen lernen

21.09.2017

Der DRK-Kreisverband Worms bietet ab Oktober 2017 noch zwei freie Plätze für ein Engagement im Rahmen eines Freiwilligendienstes (FSJ/BFD/BFD27plus). Wer erste berufliche Erfahrungen in einem sozialen/pflegerischen Umfeld sammeln und mit netten Kolleg/innen arbeiten möchte, ist hier goldrichtig. Voraussetzungen für den Einsatz sind Interesse an der Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen, Teamfähigkeit, selbständige Arbeitsweise sowie Führerschein Klasse B.
Erste Infos zum konkreten Einsatzbereich erhaltet Ihr unter Tel. 06241 4007780 (Frau Metzner).

Bewerbt Euch gleich und startet schon bald in Euer neues "Leben.

FRANKENTHAL - Grundschule bietet freien Platz ab Oktober 2017

20.09.2017

Die Neumayer-Grundschule in Frankenthal bietet ab Oktober 2017 noch einen freien Platz im Rahmen eines Freiwilligendienstes. Wer die PädagogInnen an der Grundschule aktiv unterstützen möchte und erste berufliche Erfahrungen sammlen möchte ist hier an der richtigen Stelle.

Bewerbt Euch gleich hier ganz unkompliziert online.

Für nähere Infos und einen Temrin für eine Hospitation steht Euch der Schulleiter Herr Fiege unter Tel. 06233 298080 gern zur Verfügung.

INGELHEIM - Kindertagesstätte

19.09.2017

Die integrative Kita Georg-Rückert-Straße in Ingelheim bietet für Kurzentschlossene ab 1.10.2017 oder später noch einen freien Platz im Rahmen eines Freiwilligendienstes (FSJ / BFD). Wer die pädagogische Arbeit mit dem Schwerpunkt Sonderpädagogik im Elementarbereich kennen lernen und unterstützen möchte ist ganz herzlich willkommen

Du bist mind. 16 Jahre alt und arbeitest gern mit Kindern? Dann bewirb Dich gleich hier.

HERMESKEIL - Arbeit mit Menschen mit Flüchtlingshintergrund

18.09.2017

Die AfA Hermeskeil, vom DRK-Kreisverband Trier-Saarburg betreut, bietet ab 01.10.2017 oder später noch eine vielseitige und sinntstiftende Tätigkeit in der Arbeit mit geflüchteten Menschen. Betreuung im Durchdringen des Behördendschungels sowie aktive Freizeitgestaltung und vieles mehr umfasst diese Tätigkeit. Wer für Menschen beim Start in Deutschland unterstützend tätig werden will, kann dies im Rahmen eines Freiwilligendienstes tun. Jetzt bewerben und schon bald kann es losgehen.

Erstkontakt für nähere Infos zum konkreten Einsatz: Petra Witt, Tel. 06501-9292-521

MAINZ - Kreisverband bietet noch Plätze im Bereich Hausnotruf

04.09.2017

Der DRK-Kreisverband Mainz-Bingen bietet ab 15.09.2017 oder später noch freie Plätze im Bereich Hausnotruf im Rahmen eines Freiwilligendienstes (FSJ, BFD oder BFD 27plus).
Wer älteren Menschen dabei helfen möchte, das (für sie neue) Hausnotrufgerät zu bedienen, sich vorstellen kann Hausnotruf-Anrufe zu bearbeiten und somit älteren Menschen mehr Sicherheit im eigenen Zuhause geben möchte, ist hier genau richtig.

Ob jung oder jung geblieben (im Rahmen eines BFD 27plus) - alle Bewerber/innen sind herzlich willkommen. Voraussetzung ist der Führerschein Klasse B sowie Zuverlässigkeit, Engagement und Freude am Kontakt mit Menschen.

Herr Beuscher vom HausNotruf gibt gern Infos zum konkreten Einsatzbereich unter Tel. 06131-26931.

INGELHEIM - Mehrgenerationenhaus bietet noch freie Plätze

04.09.2017

Das Mehrgenerationenhaus in Ingelheim bietet ab 15.09.2017 oder später noch freie Plätze im Rahmen eines Freiwilligendienstes (FSJ bzw. BFD). Die Aufgaben sind vielfältig, von der Unterstützung im Cafébereich, der mithilfe im Kindergarten- bzw. Krippenbereich oder auch als Allrounder im Servicebereich vom Empfang über Betreuung des Computerraums und vieler anderer abwechslungsreicher Tätigkeiten.

Wer ein Jahr lang das Mehrgenerationenhaus mit seinem Team und seine Besucher/innen intensiv kennen lernen und unterstützen möchte kann sich gleich bewerben.

Konkrete Informationen zum Einsatzbereich gibt es bei Frau Kleine Weitzel unter Tel. 06132-898040.

LANDAU - Freie Plätze im bereich Gantagsschule

28.08.2017

Am Otto-Hahn-Gymnasium in Landau habt Ihr ab 1.10.2017 die Möglichkeit einen vielfältigen Freiwilligendienst zu erlebenund aktiv mitzugestalten. Wer sich für die pädagogische Arbeit an einer weiterführenden Schule interessiert und vielleicht sogar ein pädagogisches Stuidum anstrebt kann sich hier ausprobieren. Das engagierte Kollegium freut sich schon heute auf Dich!

Du bist mind. 18 Jahre alt und hast Dein (Fach-)Abitur in der Tasche? Dann bewirb Dich gleich online.

PIRMASENS - Dein FSJ an der Landgraf-Ludwig Realschule plus

24.08.2017

Die Landgraf-Ludwig-Realschule plus in Pirmasens bietet ab 15.09.2017 noch eine freie Stelle im Rahmen eines Freiwilligendienstes (Freiwilliges Soziales Jahr). Nach dem (Fach-)Abitur oder der abgeschlossenen Ausbildung ein Jahr lang die pädagogische Arbeit an der Schule intensiv kennen lernen und mitgestalten - das ist hier in einem sympathischen und engagierten Team möglich.

Gleich bewerben und durchstarten.

GRÜNSTADT - IGS bietet ab 09/2017 Platz im BFD mit Flüchtlingsbezug

22.08.2017

Die IGS in Grünstadt bietet ab Mitte September 2017 oder später noch einen Platz im Bundesfreiwillligendienst mit Flüchtlingsbezug. Junge oder ältere Menschen mit Flüchtlingsbezug, die über erste Deutschkenntnisse (B1-Niveau von Vorteil) können im Rahmen des BFD erste berufliche Erfahrungen in einem pädagogischen Umfeld sammeln und Kinder, die ebenfalls erst seit kurzem in Deutschland sind, individuell unterstützen.

Gleichermaßen kann sich sich jeder zwischen 18 und 60 bewerben, der die Arbeit mit Kindern mit Flüchtlingshintergrund an der IGS unterstützen möchte und im Rahmen des BFD ein Jahr lang intensive Erfahrungen sammeln möchte.

Nähere Infos zu diesem spannenden und vielseitigen Bereich gibt es Frau Schäfer unter Tel. 06359-8088-0.

Bad Kreuznach - BFD 27plus im Bereich Haustechnik

21.08.2017

Das Viktoriastift in Bad Kreuznach bietet ab September 2017 noch vielseitige Stellen im Rahmen eines BFD 27plus an. Wer sich für den Bereich Haustechnik interessiert (der zudem die Pflege der Gartenanlage beinhaltet) ist herzlich willkommen sich im Viktoriastift zu bewerben. Voraussetzungen sind Spaß an der Arbeit im Bereich Haustechnik, Zuverlässigkeit, Serviceorientierung sowie Führerschein Klasse B.
Die Stelle ist sowohl in Voll- als auch in Teilzeit möglich je nach Ihrer individuellen Lebenssituation.

Erste Infos zum konkreten Einsatzbereich erhalten Sie bei Frau Brosche unter Tel. 0671.83 55-209. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

KAISERSLAUTERN - FSJ /BFD / BFD 27plus Arbeit mit Geflüchteten

21.08.2017

Der DRK-Kreisverband Kaiserslautern-Stadt bietet ab sofort noch vielseitige Stellen im Bereich der Arbeit mit Geflüchteten. Wer im Rahmen eines FSJ / BFD oder BFD 27plus geflüchteten Menschen im Alltag helfen möchte in Form von Unterstützung bei Ämtergängen, Konversation und Kennen lernen von Kaiserslautern ist herzlich willkommen sich zu bewerben. Der Einsatzbereich ist sehr vielseitig und interessant.

Erste Informationen zum konkreten Einsatzbereich gibt es bei Herrn Blumbach unter Tel.0631-800 93 114.
Bewerben geht ganz einfach hier.

KÖLBINGEN - Dein erlebnisreiches Jahr im HaJuFa Westerwald

15.08.2017

In den Wohn- und Tagesgruppen sowie im Bereich Schulbegleitungen/Integrationshilfen bietet das Haus für Jugend- und Familienhilfe (HaJuFa) Westerwald des Deutschen Roten Kreuzes jungen Erwachsenen die Möglichkeit im Rahmen eines Freiwilligendienstes ein Jahr lang erste berufliche Erfahrungen in einem pädagogischen, spannenden und vielseitigen Bereich zu sammeln.
Egal, ob Du erste praktische Erfahrungen für ein pädagogisches Studium mit Schwerpunkt Kinder- und Jugendarbeit sammeln möchtest oder nach Deinem Abitur oder Deiner erfolgreoch absolvierten Ausbildung erst nochmal etwas ganz Anderes tun möchtest: das HaJuFa-Team im Westerwald heißt Dich herzlich willkommen.
Vielseitige Tätigkeitsbereiche erwarten Dich, und Du kannst Dich mit Deinen individuellen Fähigkeiten einbringen. Ein aufgeschlossenes und sehr nettes Team unterstützt Dich in Deinem Jahr und Du hast stets Ansprechpartner an Deiner Seite. Die Kinder und Jugendlichen freuen sich natürlich besonders auf Dich.

Worauf wartest Du noch?Bewirb Dich gleich hier.
Erste Infos zum konkreten Einsatzbereich gibt Dir Detlef Gösel sehr gern unter Tel. 02663-916483-11. Ruf an und vereinbare Probetage zum "Reinschnuppern". Auf der Homepage kannst Du ebenfalls den Bereich noch genauer kennen lernen: www.kijufa.drk-rlp.de/hajufa_westerwald.html

NEUWIED - Freie FWD-Plätze in drei Kitas

28.07.2017

Die Stadt Neuwied bietet ab 1.9.2017 in drei Kitas noch einen freien Platz im Rahmen eines Freiwilligendienstes an:

  • Kita "Villa Regenbogen", Neuwied-Engers
  • Kita "Wunderland", Neuwied-Irlich
  • Kita "Kinderplanet", Heimbach-Weis

Jetzt bewerben und bald starten.

SALZ - Dein FSJ im Kindergarten "SaBinchen" ab 1.9.17

25.07.2017

Der kommunale Kindergarten "SaBinchen" in Salz bietet ab 01.09.017 oder später noch eine Stelle im Rahmen eines Freiwilligendienstes für Interessierte an.
Den Erzieherberuf kennen lernen oder einfach ein Jahr lang etwas ganz anderes tun - wenn Du Lust auf ein engagiertes Team hast, bewirb Dich gleich hier mit Hinweis auf die Kita SaBinchen.

Erste Infos zum konkreten Einsatzbereich erhältst Du bei Frau Dasbach unter Tel.06435-6820.

INGELHEIM - Dein FSJ an der IGS

20.07.2017

Die IGS Ingelheim bietet kurzfristig ab 15.08.2017 oder 1.9.2017 noch einen Platz im Rahmen eines Freiwilligendienstes. Wer das engagierte Team unterstützen möchte und die Arbeit mit den Schulkindern aus anderer Perspektive kennen lernen will kann sich gleich hier bewerben.

Nähere Infos zum Einsatz gibt es bei Frau Borg per E-Mail: ganztagsschule@spam protectigs-ingelheim.de (aufgrund Ferienzeit am besten per E-Mail erreichbar).

NIEDERFISCHBACH - freier Platz im FSJ in der Kita Sonnenschein

12.07.2017

Die Kita Sonnenschein in 57572 Niederfischbach bietet ab 15.08.2017 oder später noch eine Stelle im Rahmen eines Freiwilligendienstes für Interessierte an. Hereinschnuppern in den Erzieherberuf oder einfach ein Jahr lang etwas ganz anderes tun - wenn Du Lust asuf ein engagiertes Team hast, bewirb Dich gleich hier mit Hinweis auf die Kita Sonnenschein.

Erste Infos zum konkreten Einsatzbereich erhältst Du bei Frau Bähner unter Tel. 02743-6589.

PIRMASENS - Dein FSJ in der Kita Pfiffikus Erlenbrunn

11.07.2017

Ab 15.8.2017 bietet die Kita Pfiffikus in Pirmasens-Erlenbrunn noch einen Platz im Rahmen eines Freiwilligendienstes. Wer sich für den Bereich der Elementarpädagogik interessiert und erste berufliche Erfahrungen sammlen möchte, ist in diesem Kita-Team sehr gut aufgehoben.

Hier online bewerben und parallel eine Hospitation in der Kita unter Tel. 06331.45557 ausmachen...und schon bald kann es für Dich losgehen.

Ludwigshafen - freie Plätze in der BG Unfallklinik

11.07.2017

Die BG Unfallklinik in Ludwigshafen bietet ab 15.08.2017 oder später noch mehrere freie Plätze im Rahmen des Freiwilligendienstes an. U.a. sind in der Pflege und in der Radiologie noch freie Plätze frei.
Wer ein Jahr lang die Arbeit einer Unfallklinik erleben und sich aktiv einbringen möchte, ist herzlich willkommen sich zu bewerben und für ein Jahr Teil des Teams zu werden.

Erste Informationen zum Einsatzbereich Pflege gibt es bei Frau Hassler-Frey unter Tel. 0621-68102308.
Zum Ausfüllen Deiner Online-Bewerbung klicke hier.

NEUWIED - Dein Jahr an der Kinzing-Schule

10.07.2017

Die Kinzing-Schule in Neuwied, eine Förderschule mit dem Förderschwerpunkt Lernen, bietet ab 15.08.2017 wieder die Möglichkeit die besondere pädagogische Arbeit an einer Förderschule intensiv kennen zu lernen und den Alltag mit zu gestalten und eigene Ideen einzubringen. Du bist mind. 18 Jahre alt und interessierst Dich für diesen Bereich? Super, dann freut sich die Kinzing-Schule schon jetzt auf Dich.

Erste Infos gibt es bei Frau Kosel-Heuper. Aufgrund der Ferien am besten per E-Mail zu erreichen unter sekretariat@spam protectkinzing-schule.de.

Eure Bewerbung könnt Ihr ganz einfach online hier ausfüllen.

DEIDESHEIM - Dein Freiwilligendienst an der IGS

07.07.2017

Die IGS Deidesheim/Wachenheim bietet ab 1.9.2017 noch zwei interessante Pätze im Rahmen eines Freiwilligendienstes an. Pädagogisch Interessierte können hier ein Jahr lang erste berufliche Erfahrungen sammeln und sich mit eigenen Ideen aktiv in die Arbeit einbringen.

Erste Infos zum konkreten Einsatz gibt es bei Frau Ockenfuss, christiane.ockenfuss@spam protectigs-deiwa.de.

MAYEN - Sozialer Service / Breitenausbilder/in

05.07.2017

Der DKR-Kreisverband Mayen bietet ab August 2017 noch freie Stellen im vielfältigen Bereich des Sozialen Service (Hausnotruf, Menüservice, ambulante Dienste)sowie bei Interesse (nach erfolgreichem Bestehen des Lehrgangs) den Einsatz im Bereich der Erste-Hilfe-Ausbildungen (Breitenausbilder/in). Voraussetzungen: Interesse und Engagement am Einsatzbereich, Teamplayer/in, Führerschein Klasse B.

Erste Infos gibt es Frau Blümling, Personal, unter Tel. 02651-700845 oder dem DRK-Kreisgeschäftsführer Herrn Schneider unter Tel. 02651-700820.

ALTENKIRCHEN - Seniorenzentrum bietet noch freie Plätze

30.06.2017

Das DRK-Seniorenzentrum in Altenkirchen bietet ab August 2017 noch Stellen im Bereich der Altenpflege im Rahmen eines Freiwilligendienstes an.  Interessierte ab 16 Jahre haben die Möglichkeit die Fachkräfte zu unterstützen und den Bereich der Pflege umfassend kennen zu lernen.

Ein engagiertes Team wartet auf Euch, das mit viel Freude an der Arbeit tagtäglich für die hilfsbedürftigen Menschen da ist. Erste Infos gibt es bei Herrn Eck unter Tel.02681-80391502.

Auch Menschen über 27 Jahre sind im Rahmen eines BFD 27plus herzlich willkommen.

MATZENBACH - "Villa Kunterbunt" bietet FSJ / BFD

29.06.2017

Die Kita "Villa Kunterbunt" in Matzenbach bietet ab sofort eine Stelle im Rahmen des Freiwilligendienstes an.
Das Team der Kita freut sich über Bewerbende, die Freude haben, die elementarpädagogischen Tätigkeiten in der Villa Kunterbunt kennen zu lernen und aktiv mitzugestalten. Erste Infos zum Einsatzbereich gibt es bei Frau Gruner unter Tel. 06383-998115.

MUTTERSTADT - Sozialer Service

29.06.2017

Der DRK Kreisverband Rhein-Pfalz bietet ab August 2017 noch einen freien Platz im Sozialen Service im Rahmen eines Freiwilligendienstes (FSJ / BFD). Wer Lust auf ein aktives Team im Bereich Menüservice und Fahrdienste hat ist in Mutterstadt genau an der richtigen Stelle.

Vorausetzung für den Bereich sind Spaß am Umgang mit unterschiedlchsten Menschen, Zuverlässigkeit, Führerschein Klasse B und Teamfähigkeit.

Unter Tel. 06234-2200 gibt es bei Frau Bittel vom Kreisverband konkrete Informationen zum Einsatzbereich.

WESTERBURG - Pflege kennen lernen

28.08.2017

Der DRK-Seniorenwohnpark "Schlossblick'" bietet ab 15.8.2017 oder später wieder eine vielseitige Stelle im Bereich der Altenpflege. Wer sich für einen medizinischen oder pflegerischen Beruf interessiert oder nach der Schule erstmal einer erfüllenden Tätigkeit im Rahmen eines Freiwilligendienstes nachgehen möchte, ist bei den Kolleg*innen in Westerburg sehr gut aufgehoben.

Ein nettes, multiprofessionelles Team erwartet Euch!
Erste Informationen zum konkreten Einsatzbereich erhaltet Ihr bei Herrn Lange unter Tel. 02663-80710.

ALTENAHR - Dein Jahr in der offenen Jugendarbeit

27.06.2017

Du möchtest den pädagogischen Bereich der offenen Jugendarbeit umfassend kennen kernen? Du hast Lust in einem Team engagierter Menschen zu arbeiten und für Kinder und Jugendlichen Aktivitäten zu planen und durchzuführen?

Jetzt bewerben für Deinen Freiwilligendienst beim "Pro Büro für Jugendarbeit" in Alternahr und ab August 2017 oder später durchstarten.

Erste Infos erhältst Du bei Herrn Söller unter Tel. 02643-8174 und auf www.probuero-altenahr.de

TRIER- Ambrosius-Grundschule bietet Stelle im Freiwilligendienste

23.06.2017

An der Ambrosius-Grundschule ist ab August 2017 kurzfristig noch ein vielseitiger Platz im Rahmen eines Freiwilligendienstes frei. Wer sich für die pädagogische Arbeit an einer Grundschule interessiert und ein Jahr lang in diesem Bereich berufliche Erfahrungen sammeln möchte ist herzlich willkommen.

Direkt bewerben, zeitnah hospitieren und schon bald in den Freiwilligendienst starten.

++ kurzfristig FWD-Platz an Grundschule Ilbesheim frei ++

22.06.2017

An der Grundschule in Ilbesheim ist ab August 2017 kurzfristig noch ein vielseitiger Platz im Rahmen eines Freiwilligendienstes frei. Wer sich für die pädagogische Arbeit an einer Grundschule interessiert und ein Jahr lang in diesem Bereich berufliche Erfahrungen sammeln möchte ist herzlich willkommen.

Direkt bewerben, zeitnah hospitieren und schon bald in den Freiwilligendienst starten.
Erstkontakt zur Schule für Ifnos und Hospitation unter Tel. 06341-32852.

BIRKENFELD/KIRN - Rettungsdienst

14.06.2017

Die DRK-Rettungsdienst GmbH Rheinhessen-Nahe bietet in den Regionen Birkenfeld, Idar-Oberstein und Kirn im Bereich Rettungsdienst ab August 2017 noch mehrere freie Plätze  im Rahmen eines Freiwilligendienstes (FSJ/BFD oder BFD 27plus). Wer sich für dieses Berufsfeld interessiert und Menschen in Form von Krankenfahrten und Notfalleinsätzen helfen möchte ist hier genau richtig. Voraussetzungen für diesen Bereich sind Volljährigkeit, Führerschein Klasse B und ein polizeiliches Führungszeugnis ohne Einträge. Gleich hier bewerben oder Erstkontakt über Herrn Lauber per E-Mail an: wolfgang.lauber(at)drk-rhein-nahe.deNähere Infos auch auf: drk-rhein-nahe.de/startseite.html

RHEINBROHL - Freiwilligendienst Kita "Casa Vivida" ab August

13.06.2017

Die Kita "Casa Vivida" in Rheinbrohl bietet ab August 2017 wieder eine vielseitige Stelle im Rahmen des Freiwilligendienstes an. Wer sich für die pädagogische Arbeit in einer Kindertagesstätte interessiert und Spaß an der elementarpädagogischen Tätigkeit in einem engagierten Team hat ist herzlich willkommen. Erste Infos zum konkreten Einsatzbereich gibt es bei Frau Bamberg unter Tel. 02635.3796
.


SIMMERN - ambulante Pflege kennen lernen und Menschen helfen

08.06.2017

Der DRK-Kreisverband Rhein-Hunsrück bietet im Raum Simmern in der Sozialstation ab Juli 2017 oder später noch Stellen im Bereich der ambulanten Pflege im Rahmen eines Freiwilligendienstes an. Für Interessierte ab 18 Jahre mit Führerschein bietet dieser Bereich die Möglichkeit ein Jahr lang erste Erfahrungen im Bereich der Pflege hilfsbedürftiger (meist älterer) Menschen in deren Zuhause zu sammeln und die Fachkräfte zu unterstützen.

Erste Informationen zum Einsatzbereich gibt es bei Frau Prell unter Tel. 06761 90 50-93.

PS: Auch Menschen über 27 Jahre sind im Rahmen eines BFD 27plus herzlich willkommen.


KONZ - erste Erfahrungen im Bereich Pflege sammeln

07.06.2017

Der DRK-Kreisverband Trier-Saarburg bietet im Raum Konz ab August 2017 noch einige Stellen im Bereich der Pflege an. Es gibt die Möglichkeit für Interessierte ab 16 Jahre im Bereich der Tagespflege die Fachkräfte zu unterstützen und den Bereich der Pflege umfassend kennen zu lernen.

Für Interessierte ab 18 Jahre mit Führerschein bietet die Sozialstation des DRK Kreisverbandes Trier-Saarburg ebenfalls noch abwechsungsreiche Plätze im Rahmen eines Freiwilligendienstes an. In diesem Bereich unterstützt man die Fachkräfte bei der Pflege hilfsbedürftiger alte Menschen in deren Zuhause.

In beiden Einsatzstellen wartet ein engagiertes Team auf Euch, das mit viel Freude an der Arbeit mit alten Menschen tagtäglich für die hilfsbedürftigen Menschen aktiv ist.
Erste Infos gibt es bei Frau Witt unter Tel. 06501 9292-521. Jetzt bewerben und im Sommer starten!

Auch Menschen über 27 Jahre sind im Rahmen eines BFD 27plus herzlich willkommen.

FSJ an Ganztagsschulen Annweiler und Haßloch

02.06.2017

Folgende Schulen mit Förderschwerpunkt bieten ab August noch freie Stellen im Rahmen eines Freiwilligendienstes:

Staufer Schulzentrum FSPL, Anweiler, Tel.06346 965120 (Schulleiterin Frau Schmitt)

Gottlieb-Wenz-Schule, SFL, Haßloch, Tel.06324-2121 (Schulleiter Herr Kempermann)

Wer sich für die Arbeit an einer Schule bzw. besonders für die Sonderpädagogik interessiert ist an diesen beiden Schulen genau richtig. Gleich bewerben, Hospitation in den nächsten 10 Tagen ausmachen und im Sommer starten.

BAD EMS - BFD 27plus im Fahrdienst

31.05.2017

Der DRK-Kreisverband Rhein-Lahn bietet ab Sommer 2017 noch eine freie Stelle für Interessierte zwischen 27 und 70 an, die gern im Kontakt mit Menschen sind und hilfsbedürftigen Menschen mit Behinderung helfen möchten. Wer den Führerschein Klasse B besitzt, zuverlässig und teamfähig ist und sich in einem sozialen Berufsfeld engagieren möchte ist beim DRK-Kresiverband Rhein-Lahn herzlich willkommen.

Erste Informationen zum konkreten Einsatzbereich erhalten Sie bei Frau Walter unter Tel.02603-94140.

Jetzt bewerben für deinen Freiwilligendienst

Online bewerben: FSJ/BFD
Online bewerben: BFD 27plus

Freie Stellen im FSJ/BFD und BFD 27plus

Eine kleine Auswahl an freien Stellen findest Du hier.
Wir bieten jedoch noch viele weitere Stellen in ganz Rheinland-Pfalz an.